+49 / 351 / 212 49 78
Kein Risiko!
Autorisierter
Fachhändler
Versand kostenfrei
ab 50,- € Einkaufswert
Kostenloser
Stoffproben-
versand
Zufriedene Kunden auf Ergonomisches
Warenkorb
0,00 €

Unsere Produktempfehlungen für Sie

Unsere Kunden wollen wissen, mit welchen Produkten wir in unserer langjährigen Beratungsarbeit die besten Erfahrungen gemacht haben. Welche Produkte empfehlen wir in Ihrer ganz speziellen Situation? Und welches sind unsere ganz persönlichen Empfehlungen?

Mit diesem Beratungstool haben wir versucht, die Erwartungen nach einer guten Beratung zu erfüllen, ganz so, als ob Sie bei uns im Ladengeschäft vor Ort wären. Aus diesem Grund finden Sie in diesem Beratungstool nicht unser gesamtes Produktspektrum, sondern nur eine persönliche Produkt-Auswahl.

Scheuen Sie nicht, uns anzurufen, wenn Sie Fragen haben. Wir beraten Sie selbstverständlich auch gern am Telefon oder per E-Mail.

Dieses Beratungstool merkt sich Ihre Einstellungen, so können Sie es jederzeit wieder öffnen und befinden sich dann an genau der Stelle, an der Sie das Tool das letzte Mal benutzt haben.

Ergonomieberatung starten
Ergonomieberater
i
In drei Schritten zum ergonomischen Arbeitsplatz!
Nutzen Sie unser Beratungstool für eine persönliche
Produktempfehlung mit zahlreichen Infos und Videos.
Wieso Ergonomie?
1. Der perfekte Stuhl
2. Der richtige Tisch
3. Auf dem Tisch und drum herum

Ein ergonomischer Arbeitsplatz stärkt Ihre Gesundheit und Wohlbefinden!

Rückenleiden ist die Volkskrankheit Nummer 1! Eine Bürotätigkeit ist aus ergonomischer Sicht meist eine Katastrophe. Für die verschiedensten Einsatzbereiche haben wir Ihnen persönliche Produktempfehlungen sowie ergänzende Informationen und Videos zusammengestellt.
Warten Sie nicht, bis Sie krank werden oder Schmerzen haben, sondern handeln Sie jetzt.
Sie fühlen sich besser, haben mehr Energie und beugen Erkrankungen vor!

Was ist ergonomisch?

1. Ergonomisch ist, wenn nicht Sie sich nach dem Arbeitsplatz richten müssen, sondern wenn sich der Arbeitsplatz nach Ihnen richtet!

Der Stuhl passt zu Ihnen, lässt sich individuell einstellen und fördert Ihre Bewegung auch im Sitzen. Der Tisch lässt sich nicht nur auf Ihre individuell korrekte Tischhöhe einstellen, sondern ermöglicht auch das Arbeiten in wechselnden Positionen - auch im Stehen. Ihr Arbeitsplatz auf dem Tisch inkl. Bildschirm, Licht, Geräuschbelastung und vieles mehr unterstützt Sie in einer ergonomischen Arbeitsweise.

2. Ergonomisch ist, wenn Sie sich bewegen!

Der Mensch ist nicht für starres Sitzen gemacht, sondern für Bewegung - und das geht auch am Arbeitsplatz! Bewegung kann durch einen Steh-/Sitz-Arbeitsplatz realisiert werden, an dem Sie wahlweise sitzen oder stehen können. Es gibt aber auch Lösungen, die schon im Sitzen Bewegung ermöglichen und Ihren Körper mit kleinen Ausgleichsbewegungen fit und aktiv halten.

Wichtiges für Arbeitgeber:

Wirtschaftliche Vorteile eines ergonomischen Arbeitsplatzes

Auch aus wirtschaftlicher Sicht spricht alles für einen Ergonomischen Arbetsplatz.
Lesen Sie mehr
In drei Schritten zum ergonomischen Arbeitsplatz
Los gehts: Weiter zu Schritt 1

Finden Sie den für Sie richtigen Stuhl!

1. Einsatzgebiet
2. Stuhltyp
3. Körperbau
4. Körperliche Einschränkungen
Unser Expertentipp

Welcher Sitztyp sind Sie?

Nutzen Sie überhaupt die Rückenlehne Ihres Drehstuhls oder sitzen Sie ohnehin meist nur auf der vorderen Sitzkannte? Dann bauchen Sie einen Swopper!
Lesen Sie mehr

Unsere Empfehlungen

Für eine Produktempfehlung wählen Sie bitte die obenstehenden Anforderungen aus.
Schritt 2: Konfigurieren Sie Ihren Tisch

Höhenverstellbarer Sitz-/Steh-Tisch

Tisch-Typ
Mechanik
Körpergröße / Verstellbereich
Gestellfarbe

Die Vorteile eines höhenverstellbaren Sitz-/Steh-Tisches

Bringen Sie Bewegung in Ihren Arbeitsalltag.
Lesen Sie mehr

Arbeiten Sie viel im Stehen?

Dann haben wir zwei ganz besondere Empfehlungen für Sie.
Lesen Sie mehr

Unsere Empfehlungen

Für eine Produktempfehlung wählen Sie bitte die obenstehenden Anforderungen aus.
Schritt 1: Konfigurieren Sie Ihren Stuhl Schritt 3: Auf dem Tisch und Drum herum

Optimieren Sie Ihren Arbeitsplatz!

Arbeitsleuchte
Laptopständer
Monitorhalter
Dokumentenhalter
Unterarmlehne
Fußstütze
Vertikalmäuse
Stehboard
Steckerleiste
Akustik-Lösungen
Ergonomische Tastaturen
Mauspad

Ein ergonomischer Arbeitsplatz hört nicht an der Tischkante auf.

Auch auf dem Tisch und drum herum muss es stimmen:

  • Der Bildschirm muss auf der richtigen Höhe sein
  • Die akustische Belastung darf ein erträgliches Maß nicht überschreiten
  • Das Licht muss stimmen
  • und vieles mehr...

Es sind oft Kleinigkeiten, die eine große Wirkung erziehlen. Nehmen Sie sich die Zeit und gehen Sie die verschiedenen Punkte durch.

Schritt 2: Konfigurieren Sie Ihren Tisch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.


2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Handelsunternehmen Wieland GmbH.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

Rechnung
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen an.

Vorkasse
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail innerhalb von zwei Tagen an, in welcher wir Ihnen unsere Bankverbindung nennen.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Barzahlung bei Abholung
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail innerhalb von zwei Tagen an.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.



4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Handelsunternehmen Wieland GmbH, Schönfelder Str. 12 , 01099 Dresden, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Montag bis Freitag von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:30 Uhr außer an Feiertagen. Bitte informieren Sie uns spätestens zwei Werktage vor Ihrer Abholung, damit wir die Ware aus unserem Lager bereitstellen können. Sie können hier auch mit EC-Karte und PIN bezahlen..



5. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Rechnung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Ware und der Rechnung per Überweisung auf unser Bankkonto. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten.

Barzahlung bei Abholung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.



6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.



7. Transportschäden

Für Verbraucher gilt:
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Für Unternehmer gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.



8. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche ein Jahr ab Gefahrübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bleiben unberührt.
Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 0351 / 212 49 78 sowie per E-Mail unter info@ergonomisches.de.



9. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.



10. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.



11. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.




AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.